Feldküche V6p3-Pizza!

Ich habe heute den Tag damit verbracht, eine neue Feldküche zu entwerfen. Entstanden sind Pläne zur „FK V6p3“ mit integriertem Pizzaofen.
Vom Prinzip des Raketenofens habe ich mich aus Platzgründen verabschiedet. Unmittelbar über der Brennkammer befindet sich nun anstelle des Kamins ein Pizzaofen. Der Pizzaofen besteht aus einer vom Feuer umspülten verschliessbaren Box mit einem Volumen von 280 x 60 x 390 mm (B x H x T).
Oberhalb des Pizzaofens wird die FK V6p eine Herdplatte haben. Momentan ist darin kein Loch wie bei der FK 5.3 vorgesehen. Wie gut die Hitze durch das 0.4 mm starke Titanstahlblech an den darauf stehenden Topf abgegeben wird, weiss ich noch nicht. Ich werde probieren, wie es läuft. Aufschneiden kann ich das Blech immer noch.

Titanblech zum Ofenbau habe ich noch da, jedoch fehlen mir Nieten, um weiterbauen zu können. Die Bleche werde ich die Tage vorbereiten. Zum Monatswechsel bekomm ich dann wieder meine 391 € ALG, dann kann ich mir auch wieder Nieten leisten.

Die Tage werde ich das Baumaterial zum Bau der Küche (Raum) vom Händler abholen. Der Bau der Fahrzeugaussenwände und Arbeitsflächen der Küche wird vorrangig vor dem der FK v6p statfinden. Schliesslich ist der Polymerkleber den ich zum abdichten der Fugen verwende unter 0 Grad Celsius nicht verarbeitbar und der Winter steht vor der Tür.
		         Pläne zur „FK V6p3“
Archiv
archiv:
archiv:
2014,
2015,