Champignons in cremiger Sauce
     
          06.12.2014
     
                  Nachdem es gestern lediglich noch Katoffeln, eine Zwiebel und einen gammeligen Staudensellerie in der Gemüse-Vorratshaltung gab, haben Menschen Containert und üppig was mitgebracht. Ich nam die Zutaten zum Anlass, Katoffel und Champignons auf den Teller zu bringen. Geplant war das Essen für zwei Personen.
                  
                  Mengenangaben wie gewohnt Pi mal Auge.
                  
                  Champignons in cremiger Sauce
                  
            1     Zwiebel, in 1 mm Würfel geschnitten, dunkel angebraten
          250 g   Champignons, kleine, 30 g davon fein gehackt und dunkel angebraten
            1     Paprika, rot, in 5-20 mm Stücke geschnitten, braun gebraten
            1     Paprika, gelb, in 5-20 mm Stücke geschnitten, braun gebraten
           .5 l   Soyadrink
                  Mehl, Weizen-, Vollkorn
            1 tl  Kräutersalz
            1 tl  Bohnenkraut
            1 El  Pfeffer, bunt, gemahlen
         Anleitung? Ich goss Soyamilch über das gabräunte und gewürzte Gemüse in die heisse Pfanne und band sie mit Weizenmehl.
            
                  Dazu gab es Bratkatoffelwürfel mit Rosmarin
                  
            6     Katoffeln, in 7 mm Würfel geschnitten
           schuss öl, Raps
          1/3 tl  Salz, Meer-
          1/4 tl  Paprika, Edelsüss
            1 Msp Pfeffer, bunt, gemahlen
          1/2 tl  Rosmarin, gerebelt
          
          Wie das so ist, wer für zwei Personen kocht sitzt hinterher zu viert am Tisch. Wir streckten das Essen mit gewürfeltem Brot und ich briet mehr Katoffeln. So hat’s gepasst.
Archiv
archiv:
archiv:
2014,
2015,